Vollmond über dem Siebengebirge

Löwenburg – schon wieder.
Bevor es langsam zuviel damit wird, nur noch ein letztes Mal Nachrichten von der Löwenburg und dann steht die Westeifel im Focus.

Denn vorgestern war Vollmond und so sind wir rauf auf die Löwenburg, um die alte Burgruine im Vollmond zu sehen und zu fotografieren. Das Besondere an diesem Ort ist, das man freien Blick in alle Richtungen hat : Richtung Sonnenaufgang, Richtung Sonnenuntergang. Und mit dem Mond ist es genauso. Und so standen wir da oben, die Sonne versank hinter der Eifel und wir suchten den Mond. Sterne am Himmel, aber kein Mond.

Und dann tauchte er auf am Horizont, schon sich knallrot nach oben, wurde größer, wurde heller und gelber. Die Löwenburg noch schön eingeschneit. Fazinierende Anblicke, die den Weg des Abends dort hoch und die Kälte lohnen.

 

Eine Antwort auf „Vollmond über dem Siebengebirge“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.