Schlagwort-Archiv: wasserburgen

Im Land der Wasserburgen

Wusstet Ihr, wieviele Wasserburgen es im Rheinland gibt ?

Burg Metternich-38-1000

Ich wußte es zuvor nicht, bis ich mich vor einiger Zeit intensiver damit beschäftigt habe. Unterwegs mit meinem Freund Udo Wallraf aus Bonn auf einer Radtour durch das Drachenfelser Ländchen zeigte er mir Burg Adendorf. Eine traumhaft schöne Wasserburg , natürlich von einem Wassergraben umgeben, in dem dicke Karpfen schwimmen. Alte Weiden lassen Ihre Äste bis uns Wasser hängen, ein idyllischer Park ringsherum.

Also machte ich mich auf Weg und besuchte in der Region zwischen Bonn, Heimbach, Aachen und Köln viele Wasserburgen. Je mehr ich recherchierte, auf desto mehr Wasserburgen stiess ich. Und eine ist schöner als die andere, geschichtsträchtig sind sie alle. Wenn man zur richtigen Tageszeit dort vorbei kommt und diese alten Wasserburgen im Licht der untergehenden Sonne betrachtet, ergeben sich oft unvergleichlich schöne Anblicke.

Einen Ausflug sind sie alle wert, die Wasserburgen liegen meist in einer reizvollen Umgebung, Bäche, schöne Landschaft und alte Bäume laden zu Spaziergängen ein.

Der Kölner Stadtanzeiger berichtet über die schönsten Wasserburgen

Aber auch mit dem Fahrrad lassen sich die Wasserburgen erkunden, die Wasserburgen-Route bietet mehrere Touren an, die von Burg zu Burg führen.