Multivisionsvorträge

Geheimnisse der Heimat
Multivisionsvorträge in Köln-Klettenberg

Müssen wir eigentlich immer ins Okavango-Delta, um wunderschöne Natur zu erleben ?
Bieten nur die Gipfel des Himalaya grandiose Ausblicke ?
Es ist schön und wichtig, die Welt kennenzulernen. Aber das geht nicht jedes Wochende.
Macht nichts, denn auch in Deutschland ist es wunderschön und wer Deutschland kennen lernt, der wird staunen, was es zu sehen und zu erleben gibt.

Wir wollen Ihnen deshalb in schönen und spannenden Multivisionsvorträgen zeigen, wie schön unsere Heimat ist, welche Geheimnisse sie birgt und was Sie dort erleben können.

Es lohnt sich, die Geheimnisse der Heimat zu entdecken.
Gehen Sie mit auf Exkursion.

 

Freitag, 17. März 2017       19.30 Uhr
Sven von Loga
IM REICH DES DRACHEN FAFNIR
Das Siebengebirge
Multivisionsvortrag

burg-drachefels-facebook

Drachen bevölkerten einst diese jahrmillionen alten Feuerberge, auf den Gipfeln der sieben Berge (in Wahrheit sind es doch nahezu 50 Gipfel) thronten einst stolze Burgen, deren Ruinen heute immer noch im Sonnenuntergang markante Punkte bilden. Das Siebengebirge ist voller Mystik, schließlich besiegte hier Siegfried einst den Drachen, hier spielt die Nibelungensaga.
Ein jahrmillionen altes Vulkangebiet ist das Siebengebirge, mit dunklen Schluchten; herrliche Gipfel bieten grandiose Panoramablicke über die Rheinebene bis in die Eifel. Alte Burgruinen erzählen die Geschichten von Rittern und viele Steinbrüche legen die geologische Geschichte offen.

Veranstaltungsort : Café Bo, Luxemburger Strasse 315, Telefon 0221-29932351

Die Küche des Café Bo hat an diesen Abenden geöffnet, Sie sitzen gemütlich an Tischen und können auch während der Show zu Abend essen. Kommen Sie einfach früher und gleiten Sie kulinarisch in den Abend hinein.

Einlass zur Veranstaltung ab 19 Uhr (natürlich ist das Café Bo auch vorher geöffnet, aber es schließt offiziell um 19 Uhr. Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr.

Ticktes kosten EUR 10,00 zzgl. VVK-Gebühr
Tickets direkt online buchen

 

Dienstag, 25.April 2017 19.30 Uhr
Sven Meurs
NATÜRLICH KÖLN
Wildnis in der Großstadt
Multivisionsvortrag

dom-kra%cc%88hen-facebook
Diese Stadt bietet mehr als Klüngel, Kölsch und Karneval. Zwischen Hochhausschluchten und Hektik erobert sich die Natur den urbanen Lebensraum zurück. Und diesen wollen wir entdecken. Köln – aus einer wunderschönen, unbekannten Perspektive.
Veranstaltungsort : Café Bo, Luxemburger Strasse 315, Telefon 0221-29932351

Die Küche des Café Bo hat an diesen Abenden geöffnet, Sie sitzen gemütlich an Tischen und können auch während der Show zu Abend essen. Kommen Sie einfach früher und gleiten Sie kulinarisch in den Abend hinein.

Einlass zur Veranstaltung ab 19 Uhr (natürlich ist das Café Bo auch vorher geöffnet, aber es schließt offiziell um 19 Uhr. Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr.

Ticktes kosten EUR 10,00 zzgl. VVK-Gebühr
Tickets direkt online buchen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>